Lohnfortzahlung bei Militär und Zivilschutz

Wer Militärdienst oder Zivilschutz leistet hat ab dem ersten bis zum letzten Tag Anspruch auf die Leistungen der Erwerbsersatzkasse. Diese vergütet 80% des versicherten Lohnes. Manche Arbeitgeber vergüten zusätzlich 20%, dies muss jedoch vertraglich vereinbart oder einfach Goodwill des Arbeitgebers sein.

Die Lohnfortzahlung gemäss OR 324a schliesst zwar Militär und Zivilschutz in die Lohnfortzahlungs-Regelung mit ein, kann aber in diesem Fall vollständig ignoriert werden